Historie

Wir sind ein Unternehmen mit Visionen und Wurzeln. Was Franz Heilen damals im Jahr 1968 in der eigenen Autogarage begann, ist kontinuierlich und unaufhaltsam zu einem renommierten mittelständischen Handwerksbetrieb gewachsen.

Nachdem die Autogarage dem gewachsenen Platzanspruch und Handwerksbedarf nicht mehr ausreichte, wurde die Betriebsstätte 1974 nach Lingen in ein gemietetes Gebäude verlegt.

Seit Juni 1999 befindet sich unser Unternehmen im neu errichteten eigenen Betriebsgebäude am Standort
Auf dem Bache 6 in 49809 Lingen.

Die Heilen GmbH ist ein mittelständisches SHK-Handwerksunternehmen mit einem Jahresumsatz von ca. 8 Millionen Euro und Sitz der Betriebsstätte in Lingen (Ems). Unsere Schwerpunkte liegen vor allem in den Bereichen Heizung-, Lüftung- und Sanitärtechnik. Zur Zeit beschäftigen wir ca. 60 Mitarbeiter - davon bilden wir momentan 8 Auszubildende aus.

Ihre Vision vom Bad als Wellnessbereich oder einem modernen Heizsystem für den privaten Wohnbereich, umfangreiche Installationen im haustechnischen Bereich, in Kliniken, Wohnanlagen, Lebensmittelindustrie, Erdölindustrie oder auch wehrtechnische Anlagen ist unsere Herausforderung.

Die individuellen Bedürfnisse des Kunden stets zu erkennen und mit hochmodernen Produkten zu realisieren ist unser Ziel hinter, dem wir stehen – mit dem ganzen Team.

Ursprünglich waren es private Auftraggeber, die dem jungen Unternehmen ihr Vertrauen schenkten und auch heute noch zur Stammkundschaft gehören. Seit den frühen achtziger Jahren zählen ebenso Gewerbe, Industrie und Baugesellschaften zu unseren Auftraggebern.